Yoga & Naturheilpraxis Dagmar Beckmann
Yoga & Naturheilpraxis Dagmar Beckmann

Beckenbodentraining

Der Beckenboden ist die Kraftbasis des Körpers: ein aktiver

und trainierter Beckenboden richtet auf, verleiht Spannkraft

und Energie.

 

Ein gesunder Beckenboden erfüllt viele Aufgaben: er soll kräftig und elastisch sein um den Belastungen im Alltag, im Sport und Beruf gerecht zu werden. Er kann "gegenhalten", d.h. sich bei Druck

im Bauchraum (Husten, Niesen, Hüpfen) reflektorisch anspannen. Wichtig ist aber auch, dass der Beckenboden ebenso gut entspannen kann. Ein funktionsfähiger Beckenboden schafft somit den steten Ausgleich zwischen Anspannung und Loslassen.

Nach Geburten, Operationen oder mit zunehmendem Alter kann die Beckenbodenkraft und -elastizität  beeinträchtigt sein. Unangehmen Beschwerden wie Inkontinenz oder Harndrang sind die Folge.

 

Ein gezieltes und effektives Beckenbodentraining leistet einen wertvollen Beitrag zur Gesunderhaltung und Kräftigung des Beckenbodens und bringt - bei regelmäßigem Üben- effektive Linderung bei leichteren Beschwerden.

Ziel ist es, den Beckenboden (neu) zu spüren, die Übungen effektiv und richtig auszuführen, aber auch gezielt entspannen zu können. Anatomische Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise des Beckenbodens erleichtern den Zugang zum Übungsprogramm. Außerdem gibt es wertvolle Tipps für den Alltag- so macht das Training Spaß und motiviert.

 

Beckenbodentraining können Sie in Kompakt-Einführungskursen oder Privatunterricht erlernen. Ich arbeite auf Grundlage des Übungs- und Therapie- Konzept "BIB - Beckenboden in Bewegung".

 

Aktuelles

Keine Kurse vom 12.-16. Februar 2018.

Yoga & Naturheilpraxis

Dagmar Beckmann

Raiffeisenstr. 8

(Eingang Gebäuderückseite)

83607 Holzkirchen

08024 - 47 99 65

oder

08024 - 608 89 24

oder

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dagmar Beckmann